Gefragte IT-Berufe in 2023 und darüber hinaus

publiziert: Montag, 18. Sep 2023 / 17:50 Uhr
Es gibt kaum ein Unternehmen, das heutzutage auf eigene Softwareentwickler verzichten kann.
Es gibt kaum ein Unternehmen, das heutzutage auf eigene Softwareentwickler verzichten kann.

Ein IT-Studium ist zwar sehr anspruchsvoll, bietet aber mit Hinblick auf die spätere Karriere hervorragende Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wer sich vorab zu allen möglichen Berufszweigen informiert und frühzeitig die passende Richtung einschlägt, kann dadurch die besten Voraussetzungen schaffen. Informatik bleibt auch in den nächsten Jahrzehnten einer der attraktivsten Bereiche - die Digitalisierung hat gerade erst begonnen.

Hier sind einige der besten Bereiche und Positionen, die man nach einem Informatik-Studium unbedingt im Auge behalten sollte. Der erfolgreichen Karriere steht dann nichts mehr im Weg.

Softwareentwickler

Softwareentwickler sind Ingenieure, die Softwareprogramme, Anwendungen, Netzwerke und Betriebssysteme entwickeln. Ein grosser Teil der Arbeit besteht in der Erstellung von Code, aber Softwareentwickler sind in der Regel auch an der Analyse von Benutzeranforderungen, der Planung, der Dokumentation und dem Testen beteiligt. Es gibt kaum ein Unternehmen, das heutzutage auf eigene Softwareentwickler verzichten kann. Ob lokaler Anbieter oder weltweit aktives casino wie Casino777 schweizer Casino online, jedes Unternehmen benötigt heutzutage individuelle Softwarelösungen.

Datenwissenschaftler

Datenwissenschaftler sammeln, analysieren und interpretieren grosse Datenmengen mithilfe fortschrittlicher Analysetechnologien wie Maschinelles Lernen (ML), Künstliche Intelligenz (KI) und prädiktive Modellierung. Neben technischem Scharfsinn, weitreichenden Kenntnissen und mathematischen Fähigkeiten setzen Datenwissenschaftler auch auf kritisches Denken, um Daten fundiert zu interpretieren. Dies kann Unternehmen dabei helfen, Markttrends, Verbraucherverhalten und andere relevante Erkenntnisse zu verstehen, die für die Entwicklung ihrer Geschäftsstrategie hilfreich sein könnten.

Spezialist für Künstliche Intelligenz

KI-Spezialisten entwickeln KI- und ML-Technologien für Computerprogramme und andere Maschinen, um zu simulieren, wie der menschliche Verstand funktioniert. Die spezifischen Aufgaben können variieren, umfassen aber auch Positionen wie ML-Ingenieur, Business Intelligence-Entwickler und KI-Architekt. Insbesondere in den vergangenen Monaten gewann dieser Bereich stark an Bedeutung durch KI-Helfer wie ChatGPT und Bard. In den nächsten Jahren wird das Wachstum der gesamten Branche neue Dimensionen erreichen, KI-Spezialisten profitieren dann von den besten Jobchancen.

Analysten für Informationssicherheit

Analysten für Informationssicherheit sind für den Schutz von Computersystemen und Netzwerken des Unternehmens verantwortlich. Zu ihren Aufgaben gehören die Planung und Umsetzung von Cybersicherheitsmassnahmen, die Überwachung von Netzwerken auf Sicherheitsverletzungen sowie Durchführung von Penetrationstests und Wartungsaufgaben. Immer mehr Unternehmen erkennen, wie wichtig das Thema Informationssicherheit sein kann. Die Gefahren aus dem Netz sind in den vergangenen Jahren rasant gestiegen, IT-Sicherheit ist also ein Berufsfeld mit besten Zukunftsaussichten.

Systemanalytiker

Systemanalytiker entwerfen individuelle Systeme für Kundenunternehmen. Diese Fachleute informieren sich zunächst zum Geschäftsmodell ihrer Kunden und untersuchen dann, welche Technologien am besten zu den spezifischen Bedürfnissen und Anwendungsfällen der Organisation passen. Das übergeordnete Ziel besteht darin, ein System für die Kundenorganisation zu entwerfen, das geeignete Hardware, Software und Netzwerk bereitstellt. Letztlich soll dadurch die Produktivität im ganzen Unternehmen ansteigen.

Netzwerkarchitekten

Netzwerkarchitekten sind für die Planung und den Aufbau von Datenkommunikationsnetzen für Unternehmen zuständig. Dazu gehören WANs, LANs und Intranets. Die Aufgaben eines Netzwerkarchitekten können von der Einrichtung einfacher Verbindungen zwischen kleinen Büros bis hin zu ganzen Cloud-Architekturen mit mehreren Kunden reichen. Zu den Hauptaufgaben gehört es, detaillierte Netzwerkpläne zu erstellen sowie für die ordnungsgemässe Wartung und Aktualisierung der Netzwerkhardware und -software zu sorgen.

Cloud Architekt

Cloud Architekten konzipieren, entwickeln und implementieren Cloud Computing-Lösungen. Zudem unterstützen sie Unternehmen bei der Optimierung ihrer Cloud-Ressourcen, indem sie effiziente Architekturen zur Unterstützung geschäftskritischer Workloads entwerfen und Möglichkeiten zur Kosteneinsparung identifizieren. Mit Hinblick auf die zunehmende Verlagerung von kritischen Informationen in die Cloud, sind auch Cloud Architekten derzeit stark gefragt.

IT-Manager

IT-Manager sind für die kurz- und langfristige Planung des Technologiebedarfs eines Unternehmens verantwortlich. Zu ihren Aufgaben gehören in der Regel die Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und dem oberen Management in IT-Angelegenheiten. Es kann sich z. B. um wichtige Kaufentscheidungen, Software- und Hardware-Upgrades und die allgemeine Überwachung von IT-Aufgaben handeln. IT-Manager gibt es in praktisch allen Wirtschaftszweigen, doch als Absolvent ist der Einstieg auf diese Position kaum möglich. Die meisten IT-Manager bringen jahrelange Berufserfahrung mit.

(fest/pd)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Nach einem schwierigen Jahr 2022 entwickelten sich die Finanzen der Vorsorgeeinrichtungen im Jahr 2023 wieder positiv.
Nach einem schwierigen Jahr 2022 entwickelten sich ...
Zweite Säule zeigt Stabilität  Das positive Anlageergebnis im Jahr 2023 führte zu einer Erhöhung der Deckungsgrade der Vorsorgeeinrichtungen. Die durchschnittliche Netto-Vermögensperformance der Einrichtungen lag im Jahr 2023 bei 5,2 % (Vorjahr: -9,2 %), was zu einem durchschnittlichen Deckungsgrad von 110,3 % per Ende 2023 führte (Vorjahr: 107,0 %). mehr lesen 
Publinews Versicherungen sind seit Langem ein grundlegender Baustein der finanziellen Planung und Absicherung für Millionen von Menschen weltweit. mehr lesen  
Kunden legen vermehrt Wert auf nachhaltige Versicherungsprodukte, die die Umwelt und soziale Kriterien berücksichtigen.
Publinews Schon einmal bemerkt, dass es auf Schweizer Kennzeichen neben dem Kantonskürzel und der Nummer auch solche mit einem «U» oder «Z» am Ende gibt? mehr lesen  
Publinews Der Bundesrat hat am 10. April 2024 den Geschäftsbericht 2023 der Schweizerischen Exportrisikoversicherung (SERV) genehmigt. Im vergangenen Jahr erzielte die SERV einen Unternehmenserfolg von 13,4 Millionen Franken. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Viele Start-ups in der Schweiz haben sich dem Umweltschutz verschrieben.
Green Investment Start-ups für die Nachhaltigkeit aus der Schweiz Kaum ein anderes Land in Europa ist beim ...
Der Erfolg einer Boutique steht und fällt mit der Leidenschaft und dem Engagement des Gründers.
Startup News Von der Idee zum Geschäft: Gründung und Eröffnung einer Boutique Der Traum von der eigenen Boutique - für viele Modefans und Geschäftsenthusiasten eine reizvolle Vorstellung. Doch hinter dem glamourösen ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Nach einem schwierigen Jahr 2022 entwickelten sich die Finanzen der Vorsorgeeinrichtungen im Jahr 2023 wieder positiv.
Versicherungen Zweite Säule zeigt Stabilität  Das positive Anlageergebnis im Jahr 2023 führte zu einer Erhöhung der Deckungsgrade der Vorsorgeeinrichtungen. ... mehr lesen
Internationale Krankenversicherungen sind bei einem Umzug ins Ausland unverzichtbar.
Versicherungen Wenn man ins Ausland umzieht, sei es für den Beruf oder um sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen, ... mehr lesen
Wertvolle Dinge sollte man extra versichern.
Versicherungen In der Welt der Hausratversicherungen existieren neben den Standardpolicen auch spezielle ... mehr lesen
Es gibt kaum ein Unternehmen, das heutzutage auf eigene Softwareentwickler verzichten kann.
Versicherungen Ein IT-Studium ist zwar sehr anspruchsvoll, bietet aber mit Hinblick auf die spätere Karriere hervorragende Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wer ... mehr lesen
Eine häufige Fehlinformation über CBD ist die Annahme, dass es ähnlich wie THC eine berauschende Wirkung hat.
Versicherungen Inmitten des stetig wachsenden Interesses an Cannabidiol, kurz CBD, ist eine Flut von Informationen und Desinformationen entstanden. Dieser Artikel will ... mehr lesen
Hightech und Nachhaltigkeit sind die Trends in der Büromöbelindustrie.
Versicherungen In einer immer schneller werdenden Welt ist der Wandel die einzige Konstante. Die Büroumgebung ist dabei keine Ausnahme. ... mehr lesen
Schulmedizin und Alternativmedizin müssen sich nicht ausschliessen.
Versicherungen Die Schulmedizin und Alternativmedizin sind zwei Ansätze zur Gesundheitsversorgung, die unterschiedliche Perspektiven und ... mehr lesen
Wie kann man sein Geld vor Inflation schützen?
Versicherungen Die Inflation ist vor allem ein Feind der Normalbürger, nicht unbedingt der Superreichen. In Deutschland zum Beispiel wird gerade stolz ... mehr lesen
Jeder sollte versuchen, energieeffiziente Geräte und Lampen zu verwenden.
Versicherungen Nachhaltige Stromnutzung ist eine der effektivsten Methoden, um den Energieverbrauch zu senken und die Umweltbelastung zu verringern. mehr lesen
Die Wohngebäudeversicherung ist das absolute Minimum, was ein Hausbesitzer haben sollte.
Versicherungen Versicherungen sind in vielen Bereichen des Lebens wichtig. Die Wohngebäudeversicherung ist das absolute Minimum, was ein Hausbesitzer haben sollte. Die ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 16°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Basel 18°C 29°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewitterhaft
St. Gallen 16°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Bern 15°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Luzern 17°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Genf 17°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 20°C 28°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten