Schulmedizin vs. Alternativmedizin: Welcher Ansatz passt zu mir?

publiziert: Montag, 15. Mai 2023 / 14:20 Uhr
Schulmedizin und Alternativmedizin müssen sich nicht ausschliessen.
Schulmedizin und Alternativmedizin müssen sich nicht ausschliessen.

Die Schulmedizin und Alternativmedizin sind zwei Ansätze zur Gesundheitsversorgung, die unterschiedliche Perspektiven und Behandlungsmethoden bieten.

Die Schulmedizin basiert auf wissenschaftlicher Forschung, evidenzbasierter Medizin und etablierten medizinischen Praktiken. Sie konzentriert sich auf die Diagnose und Behandlung von Krankheiten und verwendet häufig medizinische Interventionen wie Medikamente, Operationen und Technologien sowie einen strukturierten Ansatz und ist in vielen Ländern die vorherrschende medizinische Praxis.

Die Alternativmedizin hingegen bezieht sich auf eine Vielzahl von Therapien, Praktiken und Heilsystemen, die nicht zur Schulmedizin gehören. Sie basiert oft auf traditionellem Wissen und natürlichen Ansätzen zur Gesundheitsförderung. Die Alternativmedizin legt Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung von Körper, Geist und Umwelt und betont die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.

Kostenübernahme in der Schweiz

In der Schweiz besteht eine teilweise Kostenübernahme für alternative und komplementärmedizinische Leistungen. Fünf Methoden der Alternativmedizin, nämlich Akupunktur, Anthroposophische Medizin, Arzneimitteltherapie der Traditionellen Chinesischen Medizin, Homöopathie und Phytotherapie, sind gesetzlich in der Grundversicherung geregelt und werden nach dem Ärztetarif abgerechnet. Das bedeutet, dass diese Leistungen von der Krankenkasse erstattet werden, jedoch unter Berücksichtigung der üblichen Kostenbeteiligung des Versicherten.

Für weitere komplementärmedizinische Leistungen wie Behandlungen durch Naturheilpraktiker und Therapeuten bieten die Krankenkassen in der Regel zusätzliche Versicherungsoptionen an. Die Kostenübernahme für diese Leistungen variiert je nach Versicherungsgesellschaft und Vertragsbedingungen. Es ist ratsam, vor einer Behandlung die Zusatzversicherung zu überprüfen und sich bei der Krankenkasse über die genauen Leistungen, Kostenbeteiligung und Bedingungen zu informieren.

Schulmedizin

Die Schulmedizin ist ein etablierter medizinischer Ansatz, der auf wissenschaftlicher Forschung, evidenzbasierter Medizin und bewährten medizinischen Praktiken basiert. Sie konzentriert sich darauf, Krankheiten zu diagnostizieren und zu behandeln, indem sie den Fokus auf die Symptomlinderung und die Beseitigung der zugrunde liegenden Ursachen legt.

Ein zentraler Aspekt der schulmedizinischen Behandlung ist der Einsatz von medizinischen Interventionen wie Medikamenten, Operationen, physikalischer Therapie und modernen Technologien. Diese Interventionen zielen darauf ab, akute und chronische Erkrankungen zu behandeln, Symptome zu kontrollieren und die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.

Die Schulmedizin legt grossen Wert auf die wissenschaftliche Grundlage ihrer Behandlungsansätze. Forschung und klinische Studien spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung neuer Therapien, der Bewertung der Wirksamkeit von Medikamenten und Behandlungsmethoden sowie bei der Aufklärung über Krankheiten und Prävention.

Die schulmedizinische Forschung basiert auf naturwissenschaftlichen Methoden, wie randomisierten kontrollierten Studien, Metaanalysen und systematischen Überprüfungen. Diese Methoden ermöglichen es, die Wirksamkeit, Sicherheit und Effektivität von medizinischen Interventionen objektiv zu beurteilen und fundierte Entscheidungen in der Patientenversorgung zu treffen. Die wissenschaftliche Grundlage und Evidenz der Schulmedizin sind wichtige Aspekte, um eine hohe Qualität der medizinischen Versorgung sicherzustellen.

Alternativmedizin

Die Alternativmedizin umfasst eine Vielzahl von Therapien, Praktiken und Heilsystemen, die ausserhalb des etablierten schulmedizinischen Ansatzes liegen. Ihr Merkmal ist ein ganzheitlicher Blick auf die Gesundheit, bei dem Körper, Geist und Umwelt als untrennbare Einheit betrachtet werden.

Der Behandlungsansatz der Alternativmedizin zielt darauf ab, das Gleichgewicht und die Harmonie im gesamten System wiederherzustellen. Anstatt nur die Symptome zu behandeln, wird der Fokus auf die Ursachen von Krankheiten gelegt. Die Alternativmedizin betont die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte und die Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden auf natürliche Weise.

Die wissenschaftliche Grundlage und Evidenz in der Alternativmedizin unterscheiden sich von der Schulmedizin. Anstatt sich ausschliesslich auf gross angelegte klinische Studien zu stützen, beruht die Alternativmedizin oft auf Erfahrungsheilkunde und individuellen Erfahrungen von Patienten und Therapeuten. Diese persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen sind wichtige Quellen für die Weiterentwicklung und Anwendung alternativmedizinischer Methoden.

Die Alternativmedizin kombiniert häufig traditionelles Wissen und Praktiken mit moderner Forschung. Während einige Therapien und Heilsysteme auf jahrhundertealten Traditionen basieren, werden andere durch aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und Studien unterstützt. Diese Kombination ermöglicht eine breite Palette von Behandlungsmöglichkeiten, die auf individuellen Bedürfnissen und Präferenzen basieren.

Entscheidungsfindung und persönliche Präferenzen

Bei der Wahl zwischen Schulmedizin und Alternativmedizin ist es wichtig, die individuellen Bedürfnisse und Gesundheitsziele zu berücksichtigen. Jeder Mensch ist einzigartig und hat unterschiedliche Vorstellungen von Gesundheit und Behandlungsmethoden. Es ist ratsam, die eigenen Symptome, Beschwerden und langfristigen Ziele zu analysieren, um festzustellen, welcher Ansatz besser zu den individuellen Bedürfnissen passt. Im Rahmen der Entscheidungsfindung zwischen Schulmedizin und Alternativmedizin sollten auch potenzielle Behandlungsansätze wie die Integration von CBD Blüten oder anderen natürlichen Substanzen, wie beispielsweise Johanniskraut oder Kurkuma, als Teil einer individuellen Therapiestrategie in Betracht gezogen werden.

Ein weiterer Faktor bei der Entscheidung ist die Kostenübernahme durch die Krankenversicherung in der Schweiz. Es ist wichtig, die Bedingungen und Leistungen der eigenen Krankenversicherung zu prüfen, um zu verstehen, welche Leistungen im Bereich der Alternativmedizin abgedeckt sind und inwieweit die Kosten übernommen werden.

Die Zusammenarbeit mit qualifizierten Fachleuten ist von entscheidender Bedeutung, unabhängig davon, ob man sich für die Schulmedizin oder Alternativmedizin entscheidet. Bei der Schulmedizin sollte man sich an Schulmediziner und Fachärzte wenden, die auf die spezifische Erkrankung oder Symptomatik spezialisiert sind. Sie können eine umfassende Diagnose stellen und geeignete schulmedizinische Behandlungsmethoden empfehlen.

In der Alternativmedizin ist es wichtig, mit zertifizierten Leistungserbringern zusammenzuarbeiten. Dies können Naturheilpraktiker, Therapeuten oder andere Fachleute sein, die über fundiertes Wissen und eine entsprechende Ausbildung verfügen. Die Zertifizierung gewährleistet, dass die Leistungserbringer qualifiziert sind und bestimmte Qualitätsstandards einhalten.

(fest/pd)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Die Jugendarbeitslosigkeit (im Alter von 15 bis 24 Jahren) stieg um 1,3% an.
Die Jugendarbeitslosigkeit (im Alter von 15 bis 24 Jahren) stieg um ...
Die aktuellen Daten des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) zeigen, dass im November 2023 insgesamt 98.011 Menschen bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) als arbeitslos registriert waren. Dies sind 4.448 Personen mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote ist somit von 2,0% im Oktober auf nunmehr 2,1% gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat hat sich die Zahl der Arbeitslosen um 6.684 Personen erhöht (+7,3%). mehr lesen 
Publinews Im nächsten Jahr 2023 ist mit einem starken Anstieg der Krankenkassenprämien von bis zu 10% zu rechnen, wie verschiedene Schweizer Zeitungen ... mehr lesen  
Nächstes Jahr sind die höchsten Steigerungen der Krankenkassenprämien seit 20 Jahren zu erwarten.
Nach Einschätzung von «Kinderkrebs Schweiz» kommt es in 20% der Fälle zu einer endgültigen Ablehnung.
Der Bundesrat sieht sich nicht veranlasst, die Einzelvergütung von Medikamenten speziell bei krebskranken Kindern zu verbessern. ... mehr lesen  
Jeder, der bereits beim Arzt war und ein Medikament verschrieben bekommen hat, wird festgestellt haben, dass er in der Apotheke nicht den ... mehr lesen  
Je nach Medikament und auch Rezept gibt es Unterschiede.
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.wirtschaft.ch/ajax/top5.aspx?ID=1&col=COL_2_1
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Viele Start-ups in der Schweiz haben sich dem Umweltschutz verschrieben.
Green Investment Start-ups für die Nachhaltigkeit aus der Schweiz Kaum ein anderes Land in Europa ist beim ...
Der Erfolg einer Boutique steht und fällt mit der Leidenschaft und dem Engagement des Gründers.
Startup News Von der Idee zum Geschäft: Gründung und Eröffnung einer Boutique Der Traum von der eigenen Boutique - für viele Modefans und Geschäftsenthusiasten eine reizvolle Vorstellung. Doch hinter dem glamourösen ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Es gibt kaum ein Unternehmen, das heutzutage auf eigene Softwareentwickler verzichten kann.
Versicherungen Ein IT-Studium ist zwar sehr anspruchsvoll, bietet aber mit Hinblick auf die spätere Karriere hervorragende Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wer ... mehr lesen
Eine häufige Fehlinformation über CBD ist die Annahme, dass es ähnlich wie THC eine berauschende Wirkung hat.
Versicherungen Inmitten des stetig wachsenden Interesses an Cannabidiol, kurz CBD, ist eine Flut von Informationen und Desinformationen entstanden. Dieser Artikel will ... mehr lesen
Hightech und Nachhaltigkeit sind die Trends in der Büromöbelindustrie.
Versicherungen In einer immer schneller werdenden Welt ist der Wandel die einzige Konstante. Die Büroumgebung ist dabei keine Ausnahme. ... mehr lesen
Schulmedizin und Alternativmedizin müssen sich nicht ausschliessen.
Versicherungen Die Schulmedizin und Alternativmedizin sind zwei Ansätze zur Gesundheitsversorgung, die unterschiedliche Perspektiven und ... mehr lesen
Wie kann man sein Geld vor Inflation schützen?
Versicherungen Die Inflation ist vor allem ein Feind der Normalbürger, nicht unbedingt der Superreichen. In Deutschland zum Beispiel wird gerade stolz ... mehr lesen
Jeder sollte versuchen, energieeffiziente Geräte und Lampen zu verwenden.
Versicherungen Nachhaltige Stromnutzung ist eine der effektivsten Methoden, um den Energieverbrauch zu senken und die Umweltbelastung zu verringern. mehr lesen
Die Wohngebäudeversicherung ist das absolute Minimum, was ein Hausbesitzer haben sollte.
Versicherungen Versicherungen sind in vielen Bereichen des Lebens wichtig. Die Wohngebäudeversicherung ist das absolute Minimum, was ein Hausbesitzer haben sollte. Die ... mehr lesen
CBD-Produkte gibt es in vielen Formen wie Öle, CBD-Gras, Kapseln und als topische Mittel.
Versicherungen Wie CBD-Produkte zu einer besseren Gesundheit beitragen können, ist eine Frage, die sich viele Menschen stellen. CBD, oder Cannabidiol, ist ein ... mehr lesen
Man sollte sich ausrechnen, ob es sich lohnt.
Versicherungen Allergien sind eine grosse Belastung für Betroffene. Doch nicht immer ist klar, ob die private Unfallversicherung einen finanziellen Schutz ... mehr lesen
Es ist immer genau zu prüfen, welche Versicherung man auch wirklich benötigt.
Versicherungen Versicherungen sind eine Art des Risikomanagements, die dazu beitragen, Einzelpersonen und Unternehmen vor den finanziellen Folgen bestimmter Ereignisse zu ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 6°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
Basel 6°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
St. Gallen 5°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass starker Schneeregen
Bern 5°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Luzern 6°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Genf 5°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass bedeckt, wenig Regen
Lugano 7°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten